Dead end dating by kimberly raye

Rated 3.80/5 based on 632 customer reviews

Inhalt (Quelle Klapptext): Lil Marchette trinkt Blut stilvoll aus einem Martiniglas, und ihre Lieblingsfarbe ist nicht Schwarz, sondern Pink.Sie ist eine unverbesserliche Romantikerin, die fest an die ewige Liebe glaubt.Er warnt sie vor einem Serienmörder, der seine Opfer über Kontaktanzeigen sucht...Eigenen Meinung: Lil ist eine gebürtige Vampirin, die eine Parntervermittlung in New York betreibt.We represent many best-selling authors in a wide range of genres and subjects.Our clients live in twenty-four different states and several foreign countries.A good rule of thumb is that series have a conventional name and are intentional creations, on the part of the author or publisher.

dead end dating by kimberly raye-58

Gerade hat sie einen richtig fetten Auftrag an Land gezogen, als überraschend mehrere Gesetzeshüter in Zivil in ihrem Büro auftauchen, um sie zu verhaften.

Ihre Freundinnen Nina I und Nina II möchte sie nicht behelligen.

Bleibt nur noch eine Person übrig: Der megaheiße gewandelte Vampir und Kopfgeldjäger Ty Bonner.

Anders als im Klapptext beschrieben, vermittelt sie auch Partner an Menschen, also nicht übernatürliche Wesen.

Im Buch wird zwischen gebürtigen Vampiren und gewandelten Vampiren unterschieden und beide haben gegenüber der anderen Gruppe gewisse Vorurteile.

Leave a Reply